Ein Abschied

Posted by on Jun 4, 2016 in Über das Leben, Über das Schreiben | 20 Comments
Ein Abschied

Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Blogbeitrag schreibe. Ob er mir schaden könnte, ob man ihn mir übel nehmen würde, ob es überhaupt nötig ist. Aber immer wenn ich mir diese Frage stelle, weiß ich eigentlich, dass es Zeit ist, eine Position einzunehmen. Mich auf eine Seite zu stellen, denn es gibt Seiten, und […]

Mein royales Leben

Posted by on Apr 1, 2015 in Über das Leben, Über das Schreiben | 2 Comments
Mein royales Leben

Vor ein paar Monaten war abzusehen, dass enorm viel Schreibzeit auf mich zukommen würde und ich mindestens drei Monate ausschließlich Zeit dafür brauchen werde. Ich sah Berghütten vor mir, Hotelzimmer, abgelegene Dörfer. Ich spielte mit dem Gedanken, mich in Gülpe einzuquartieren (dunkelster und auch ruhigster Ort von Deutschland), oder einfach nur gegenüber in das Bed […]

Shades of Blue, Schreiben und das eine Buch

Posted by on Feb 12, 2015 in Über das Leben, Über das Schreiben | No Comments
Shades of Blue, Schreiben und das eine Buch

Die Suche nach dem einen Buch Okay, die Information ist angekommen. Heute kommt Shades of Grey heraus, der Film. Nach EINEM Buch. Fanfiction, ein Erfolg und nun ist Mrs Leonard/James genauso reich wie Mr. Grey, ein neues Level, ein ganz neues Leben. Das beschäftigt mich, weil meine Schreibprojekte und -aufträge sich gerade so auftürmen, dass […]

„Gut für zwischendurch“

Posted by on Jul 17, 2014 in Über das Leben, Über das Schreiben | 8 Comments
„Gut für zwischendurch“

Um es gleich zu sagen: Ich liebe Rezensionen. Und Buchblogger. Ich verdanke vielen von Ihnen eine Menge. DANKE. Ich finde es großartig, wenn Leute sich aktiv und kreativ über Bücher Gedanken machen. Und es ist genial, dass Autoren auf diese Weise eine Rückmeldung von den Lesern bekommen. Ich lese auch gerne Rezensionen. Und zwar nicht […]

Kissing one more

Posted by on Jun 21, 2014 in Über das Schreiben | 2 Comments
Kissing one more

You Tube Time. Zurzeit sehe ich ständig Videos, denn ich habe das Umgekehrte einer Schreibblockade. Ich kann schreiben, aber ich habe Angst vor dem, was ich schreiben werde. Ich versuche mal, es zu erklären. Es war ja leicht zu erkennen, dass ich bei „Kissing more“ noch etwas Platz gelassen habe. Kein Cliffhanger, nur eine Möglichkeit, […]

Der Rat eines Experten

Posted by on Apr 5, 2014 in Über das Schreiben | 2 Comments
Der Rat eines Experten

Mich beschäftigt immer noch Stephen Kings On Writing. Im Kleinen mit seinen Kriterien für gutes Schreiben, im Großen mit den Fragen zum Dasein des Schriftstellers ganz allgemein. Warum hat er On Writing überhaupt geschrieben? Ich meine, warum schreibt ein erfolgreicher Autor ein Buch darüber, wie man schreiben soll/kann/muss? Im letzten Jahr hatte ich das Vergnügen, mit […]

Murder your darlings

Posted by on Mrz 6, 2014 in Über das Schreiben | No Comments
Murder your darlings

„Murder your darlings“ oder „Kill your darlings“ ist vermutlich der Satz, den ein Drehbuchautor sich am meisten anhören muss, wenn er mit Produzenten oder Redakteuren zusammenarbeitet. Drehbuchautoren hätten da auch noch einen anderen Vorschlag: Murder the producer … aber das nur so nebenbei. Und ja, grrr, er hat seine Berechtigung. Ich finde diesen Satz jetzt […]

Charaktere #2

Posted by on Feb 8, 2014 in Über das Schreiben | No Comments
Charaktere #2

„Every character you create is partly you.“ (King) Wie war das noch mit Voldemort der Teile seiner Seele in Menschen und Dingen versteckt? So kommt mir das manchmal vor, als ob ich überall Teile meiner Seele in meinen Charakteren verstecken würde und natürlich Eigenschaften, Marotten, Stärken, Schwächen. Ich behaupte auch, dass ein guter Leser in […]

Charaktere #1

Posted by on Jan 8, 2014 in Über das Schreiben | 2 Comments
Charaktere #1

Charaktere erschaffen Ich finde, das Erschaffen eines Charakters ist das Schwierigste beim Schreiben. Der Moment, in dem man sich am weitesten öffnen muss und am allerleichtesten seiner eigenen Eitelkeit erliegt. Da sagen dann die Charaktere coole Sachen (die man gerne mal loswerden will) oder machen coole Dinge (die man sich selber nicht traut). Je jünger oder […]

Dialog

Posted by on Dez 19, 2013 in Über das Schreiben | No Comments
Dialog

Plapperdiplapperdiplapp. Ich bin an einem meiner Lieblingsabschnitte von Stephen Kings „On Writing“: Dialog. Was ich euch bisher verschwiegen habe: King spart in „On Writing“ nicht mit Beispielen. Guten wie schlechten. „When dialogue is right, we know. When it’s wrong we also – it jaks on the ear like a badly tuned musical instrument.“ (King)  Lovecraft gilt als […]

Load More