I kissed a girl …

Posted by on Aug 22, 2014 in Acting & Writing | No Comments
I kissed a girl …

Es gibt doch diese Aufkleber: I (Kussmund) Paris. Oder I (Kussmund) New York. Okay, I (Kussmund) Berlin, aber darum geht es gerade nicht. Es geht um einen Aufkleber, den ich bei Facebook gesehen habe und der mich stark ins Grübeln gebracht habt. I (Kussmund) Autorin xy. Eine wirklich selbstbewußte Werbeaktion von Autorin xy, die mich […]

Harte Worte

Posted by on Sep 23, 2013 in Acting & Writing | No Comments
Harte Worte

Bei King beginnt ein neues Kapitel, nach „Toolbox“ folgt „On Writing“. Wenn ein Buch“On Writing“ heißt und man an das Kapitel „On Writing“ kommt, dann ist man zum Herzstück des Buches vorgedrungen. Interessanterweise auch genau in der Mitte. Es ist wie mit einer LP. Der Song, der wie die Platte heißt, okay, hier erwarten wir […]

Shining

Posted by on Sep 11, 2013 in Acting & Writing | No Comments
Shining

Okay, zugegeben, ich kenne Stephen King schon länger. Zwei für mich einschneidende Ereignisse eher. Eines erzähle ich euch heute, das andere morgen (nein, das ist kein Cliffhanger, das ist Schreibökonomie – und Müdigkeit). Als ich vor drei Wochen in Amerika ankam und das Hotel betrat, gab es ein Déja-Vu. Ein Déja-Vu mit einem Film. Die […]

Am Filmset in den USA #9 Drehpensum

Posted by on Aug 30, 2013 in Acting & Writing | 4 Comments
Am Filmset in den USA #9 Drehpensum

Drehpensum Es passiert ziemlich oft, dass an einem Drehtag ein Drehpensum nicht erledigt wird.  Der alte Plan wird dann umgeworfen und für den nächsten Tag einfach neu disponiert. Das kann dann heißen, dass aus dem schönen kurzen Tag, den man auf der Vordispo (also quasi der Vorschau auf den nächsten Tag) gesehen hat, auf einmal […]